Porsche & Frauen

By Petra Dieners

Mein Vater arbeitete in der Automobilindustrie und liebte immer kompakte und schnelle Autos. Schon als Kind schenkte er mir lieber Matchbox Autos anstatt Puppen. So wurde ich schon früh „infiziert“ und daraus wurde meine Lieblingsautomarke Porsche seit Kindheitstagen.

Mich hat interessiert, wie hoch der Frauenanteil an Porschefahrerinnen ist und was Porsche für das weibliche Geschlecht tut.

Ich recherchiere im Internet und finde nicht viel zu dem Thema. Nur einen Beitrag der Zeitung „Die Welt“ aus 2013. Boxter und Cayman sollen in Deutschland demnach einen Frauenanteil von 12% weltweit 20%, haben. Beim Cayenne sind es 15%. Ich bin mir allerdings sicher, dass die Zahl bis heute deutlich gestiegen ist.

Ich höre mich um. Das Porsche Zentrum in Willich macht es den Damen einfach! Geschäftsführer Karsten Küch ist bei dem Thema ganz weit vorne. Er hat im Verkauf eine Frau eingestellt. Im Werkstattteam arbeitet eine Monteurin (Mechatronikerin) und auch der After Sales wird durch eine Frau geleitet.

So kann die Kundin entscheiden, ob sie von einem Herrn oder einer Dame beraten wird. Peinliche Fragen in der männerdominierten Werkstatt gibt es auch nicht. Denn Frau Thomeczek kümmert sich auf Wunsch gerne um „Pech und Pannen“.

Karsten Küch verzeichnet einen wachsenden Anteil an Frauen an der Marke Porsche und in seinem Autohaus. Besonders hoch ist der Frauenanteil bei Macan und Cayenne erzählt mir der Geschäftsführer. „Frauen fahren aus praktischen und familiären Gründen gerne die SUV Modelle. Aktive Geschäftsfrauen lieben die Sportwagen.“

Das Porsche Zentrum Willich veranstaltet einmal jährlich einen Ladies Day. Ladies only! Das Highlight ist ein Sicherheitstraining an dem nur Frauen teilnehmen. Eine gute Freundin hat mir schon ganz begeistert von dieser Veranstaltung erzählt. Das Training wird auf einem ADAC Gelände durchgeführt und beginnt zunächst mit einer Einweisung zur richtigen Sitzposition.

Marketingleiterin Julia Vincentz erzählt, dass das Porsche Zentrum Willich auch Themenabende veranstaltet z.B. Talkrunden, Fashionshows, Hinter den Kulissen und die Damen untereinander vernetzt.

Das Porsche Zentrum mit einer der höchsten Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit in Deutschland bietet ab sofort einen neuen Service über Whats App für die Kunden an. Falls mal ein Problem auftreten sollte, schreibt man einfach eine kurze Nachricht und die Serviceabteilung meldet sich innerhalb weniger Minuten, berät am Telefon oder schickt ggf. einen Techniker schnell zum Kunden und stellt ein Ersatzfahrzeug bereit. Auch hier wird es den Damen einfacher gemacht. Selbst ist die Frau! Aber in technischen Dingen sind wir ja nicht immer so bewandert und wünschen uns einfach, dass alles schnell und gut funktioniert, wie gewohnt.

Mehr Infos zum Porsche Zentrum, dass sich gerne um Frauen kümmert, findet Ihr, wenn Ihr, wenn Ihr auf diesen Link klickt.

Euch einen schönen Tag!

Fotos: Ansgar Bolle

Werbung durch Nennen und Verlinken von Marken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Posted in , Tags :

Related Posts

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar

Comment


btt