Aigner Event – ein Blick in die Schatzkammer

By Petra Dieners

Als ich während der Fashion-Week in Berlin im Januar auf dem Messestand bei Aigner vorbeischaue, bin ich ganz begeistert von der neuen Kollektion. Eine „Schatzkammer“ mit marokkanischen Elementen, Stickereien, Muster und Tierköpfen auf Taschen. Wunderschöne Drucke auf Tüchern und Schals. Chefdesigner Christian Alexander Beck hat sogar seine drei Windhunde, die ihn immer ins Büro begleiten, auf einem Tuch „verewigt“.

Diese tolle Kollektion möchte ich unbedingt meinen Freundinnen und Bekannten zeigen und so lade ich 65 Damen in die Aigner Boutique nach Düsseldorf ein.

Catharina Ungar ist aus München gekommen und präsentiert uns die neusten Aigner Produkte. Diese beiden Taschen der „Gala“ Serie gibt es exklusiv nur in den Aigner Boutiquen und im Aigner Online Shop. Die Tasche rechts mit dem Lammfell ist auf 50 Stück limitiert.

Anja van Bergen und Anke Stauphendahl haben sich in die Modelle der Serie „Cybill“ verliebt.

Anna Schneider gefällt das klassische Modell in schwarz.

Marion Bock und Jutta Henscheid haben ebenfalls Spaß an den verschiedenen Modellen. Jutta steht auch auf „Cybill“.

Boutique-Leiterin Aigner Düsseldorf Martina Hörsting (rechts) zeigt weitere Modelle im Katalog, die in Kürze eintreffen.

Birthe Nordhus, Frauke Zimmermann, Aigner Model, Ingrid Niermann, Irie und Jutta Henscheid.

Frauke Zimmermann und Petra Sandvoss freuen sich über ein Wiedersehen.

Tatjana Mihailovic mit einer Freundin.

Ladies in weiß: Edith Barth, Sabine Lohèl und Dorothee Achenbach. Titelfoto: Michaela Rentmeister und Dorothee Achenbach.

Tanja Husemann, Manuela Broll und Heinz Hermes sind ebenfalls große Aigner-Fans.

Madeleine Holst-Gydesen und Susanne Müller verstehen sich auf Anhieb gut!

Marion Bock, Madeleine Holst-Gydesen, Britta Schreiter, Marion Raddatz, Jutta Henscheid, Silvia Schweickart.

Hélène Rhodin-Shillingford mit einem kleinen Halstuch mit Ozelotdruck kombiniert mit blau und dunkelrot.

Einer schöner Sommerabend bei Aigner!  Welche Modelle der neuen Aigner Kollektion mir am besten gefallen, erzähle ich Euch in Kürze.

Fotos: Uwe Erensmann

Werbung durch Nennen und Verlinken von Namen und Marken.

 

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Posted in , , Tags :

Related Posts

1 Thought to Aigner Event – ein Blick in die Schatzkammer

  1. Schiessl Monika Antworten 22. Juni 2018 at 14:07

    Sehr schöner Eindruck der „Schatzkammer“. Eine fantastische Kollektion, die sich vor keinem der französischen Namen verstecken muss.
    Leider hat AIGNER bei meiner Generation (60+) immer noch ein bisschen das Image „dunkelrotes Leder für Pferdefreunde“.
    Völlig zu Unrecht, wie Dein Blog zeigt. Die Lammfell-GALA ist ja ein Traum!!
    Liebe Grüße aus Bayern
    Monika

    #

Schreibe einen Kommentar

Comment


btt