Corina Krawinkel – Andy Warhol im MAKK & Cologne Fine Art

By Petra Dieners

„Am liebsten kaufe ich Unterhosen. Unterhosen kaufen ist meiner Meinung nach das Allerpersönlichste, was man überhaupt machen kann, und wenn man jemanden beim Unterhosenkauf beobachten könnte, wüsste man bereits ein gut Teil von dem Betreffenden.“ Andy Warhol

Corina Krawinkel, Zahnärztin und leidenschaftliche Kunstsammlerin lädt gleich zu zwei Führungen ein: Andy Warhol – Pop goes Art im Museum für Angewandte Kunst in Köln und zur COFA.

Ich wusste gar nicht, welch große Rolle seine Mutter Julia in Andy Warhols Leben gespielt hat. Sie wohnten viele Jahre zusammen und Julia beschriftete mit ihrer dekorativen Schrift viele Werbeillustrationen und Plattencover ihres Sohnes.

Hier einige Illustrationen. Ich liebe die Flakons und natürlich die Schuhe … Schon in seiner Kindheit begeisterte sich Andy Warhol für Mode und Luxus.

Die berühmte Coca Cola Flasche von Andy Warhol. Andy trank selbst gern Cola und fand es faszinierend, das jeder Amerikaner unabhängig von Herkunft und Bildung das gleiche Getränk liebt.

Durch sein außerordentliches Talent als Grafikdesigner bekam Andy Warhol schnell auch Aufträge aus der Musikbranche zur Gestaltung der Plattenhüllen. Er bediente sich Bildmotiven und Sujets mit starkem Symbolcharakter, die die Kunden emotional zum Kauf anregen sollten.

Zwischen den Führungen geht es zum Brunch im MAKK.

Foto von links: Siggi Spiegelburg, Angelika Vogel und Jeannette Gräfin Beissel von Gymnich.

Angekommen auf der COFA zeigt Corina dieses Mal einen „Querschnitt“ der Kunstmesse:  Computeranimierte Kunst, alten Schmuck, Glas, Möbel, graphische Kunstwerke.

Hier ein computeranimiertes Werk von Tim Berresheim, Totale Gürtelgrasfink, jüngst in 2018 erstellt (rechts).

Filigran gearbeitetes Wohndesign und Glaskunst.

Corina Krawinkel, Angelika Vogel und Marion Raddatz beim anschließendem Empfang.

Julia Vent, Isabelle Assenmacher-Wertz und Kunstmessechefin Cornelia Zinken.

Mein „Kunst“ Outfit: Brokatrock von I & I Beautiful Dresses, Pulli von Princess goes Hollywood, Schuhe Dsquared, blickdichte Strumpfhose in grün matt von Falke.

Die COFA ist noch heute und die Andy Warhol Ausstellung hat noch bis zum 24. März im MAKK geöffnet. Habt einen schönen Sonntag!

Werbung durch Nennen und Verlinken von Namen und Marken

Posted in , Tags :
No comments yet.

Schreibe einen Kommentar

Comment


btt