Capes – so easy, so chic, so angesagt – 3 verschiedene Styles

By Petra Dieners

Für mich haben Capes immer etwas Königliches bzw. Magisches an sich. Sie erinnern mich an Charaktere aus Märchen und an die Uniformen von Superhelden. Erhaben und dabei so angesagt sind Capes sind in diesem Winter. An kühlen Herbst- und Wintertagen kann man sie schnell überwerfen. Sie sorgen im Handumdrehen für einen coolen Style.

Mit Capes und Ponchos kann man den angenehmen Tragecomfort einer Decke mit der Eleganz eines Mantels kombinieren. So easy! Und dabei so schick!

Ich stelle Euch drei verschiedene Styles mit Capes bzw. Ponchos von Stylebop vor, die mir besonders gefallen.

Dieses Modell in leuchtendem, winterlichen Rot hat einen ausgestellten Zipfelsaum und goldfarbene Knöpfe. Ein perfekter Stil-Mix aus verspielt und elegant. Ich liebe die Farbkombination von rot, camel und schwarz. Aber auch eine rockige Jeans sieht toll zu diesem Cape aus.

Das Cape ist von See by Chloé. Hier der Link. Der Rollkragenpullover ist von Victoria Beckham. Link. Und die Hose ist von Moschino. Sie hat einen tollen Sitz und lässt sich wunderbar zu anderen Styles kombinieren. Link.

Dieses Modell von RED Valentino im Hahnentrittmuster ist klassisch. Durch den Wellensaum und die raffinierten Details wird dieses Cape zum Hingucker und dient auch wunderbar als Trenchcoat Ersatz.

Hier der Link zu dem Cape. Ich trage dazu einen bordeauxfarbenen Turtelneck Pullover ebenfalls von Victoria Beckham. Link. Die schmale camelfarbene Lederhose von By Malene Birger passt perfekt zu diesem Look. Link.

Dieser Poncho von Etro ist Luxus pur und wird ein Leben lang Bestandteil der Garderobe sein. Die labeltypischen, farbenfrohen Farben im Patchwork-Stil machen das Cape zum Kombinationskünstler. Link.

Ich trage den Poncho zu Jeans, aber ein Midikleid und Midirock in ähnlichen Farben im Mustermix oder auch eine klassische beige karierte Hose fände ich ganz toll dazu. Alle Produkte sind von Stylebop.

Betucht…bedeckt…einfach stylish … Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag!

 

Werbung durch Nennen und verlinken von Namen und Marken

Posted in , Tags :

Related Posts

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar

Comment


btt