Neu! Nano Needling – Anti Aging Behandlung für zu Hause – effektiv und ohne Schmerzen

By Petra Dieners

Oft denke ich, man hat die teuren Cremes und Seren zu Hause, aber wieviel davon nimmt die Haut wirklich auf und wie weit dringen die Wirkstoffe in die Haut ein. Ich bin auf den Bunte Beauty Days in München und treffe Heike Schnitzler auf Ihrem Stand SKINthings. Vor einigen Monaten hatte ich Euch schon mal von ihrem Microneedling berichtet.

Auf der Messe in München stellt Heike Schnitzler ihr neues Gerät für zu Hause vor. Nano Needling. Man füllt eine Art Pistole mit kleinstmolekularer Hyaluronsäure. Mit Hilfe kleiner Silikon Nanospitzen gibt man Punkt für Punkt die Hyaluronsäure kombiniert mit ausgewählten anderen Wirkstoffe z.B einem Peptidkomplex (je nach Hauttyp) in die Haut. Es tut absolut nicht weh und verletzt auch die Haut nicht. Aber die Absorptionsrate erhöht sich von 30% (normales eincremen/einmassieren) auf 70%. So wird die Haut mit Feuchtigkeit gesättigt. Die Wirkstoffe helfen Hautprobleme zu lösen, wie z.B. nachlassende Spannkraft, Rötungen, Pigmentverschiebungen, unreine Haut usw.

Theoretisch kann man die Behandlung täglich anwenden. Aber Heike Schnitzler erzählt mir, dass ein bis zweimal wöchentlich vollkommen ausreicht.

Auf dem Messestand ist viel los. Alle wollen die Weltneuheit anschauen und sich einer Kurzbehandlung unterziehen. Das schöne ist, dass man danach sofort den Alltag bestreiten kann und nicht rot oder deformiert aussieht. Im Gegenteil. Die Haut ist rosig und prall

Heike verrät mir noch einen Trick. Kurz bevor man ausgeht oder immer, wenn man besonders gut aussehen möchte, den Punkt im Lippenherz, das komplette Lippenrotbehandeln und die Lippenkontur punktieren. Die Lippe sieht dann für ein paar Stunden aus, als wäre man 20 Jahre….Der Lippenstift hält viel besser und fließt nicht aus.

Bei Nano Needling wird der Fokus nicht auf den Gewebeaufbau in der Tiefe, sondern auf Porenverfeinerung, Stimulation der Epidermis und auf Penetrationsunterstützung spezieller Wirkstoffkonzentrate gesetzt. Wichtig ist die Feinstofflichkeit der Produkte. Die Silikon Nanospitzen erzeugen kleine Transportkanäle, die sich von selbst innerhalb von wenigen Minuten schließen. So wird die Haut mit Wirkstoffkonzentrat gesättigt. Ihre Wirkung kann sich voll entfalten, wo sie gebraucht werden. Als Abschluss wird eine Pflegecreme oder auch eine Pflegemaske zur Versiegelung aufgetragen. Heike Schnitzler besitzt die alleinigen Vertriebsrechte europaweit.  Bei Interesse könnt Ihr hier anrufen 0211 – 688 588 6 oder Euch informieren, wenn Ihr diesen Link klickt. Ihr könnt auch die Beratungshotline kontaktieren und Fragen stellen: beratung@skinthings.de

Achtung ich schieße, um meine Haut schön zu machen. Links: Marcella Prior-Callwey (Callwey Verlag)

Euch einen schönen Sonntag!

Fotos: Uwe Erensmann

Werbung durch Nennen und Verlinken von Namen und Marken

 

Posted in , Tags :
No comments yet.

Schreibe einen Kommentar

Comment


btt