Düsseldorf: Herzliche Einladung zur Promenade pour un Objet d´Exception

By Petra Dieners

Eine Einladung folgt der nächsten! Ich freue mich schon jetzt auf die „Promenade“ nächste Woche vom 20. bis 22. September auf der Königsallee. Die Geschäfte entlang der Kö werden herausragende Unikate und Vintage-Objekte in ihren Räumlichkeiten präsentieren. In ungezwungener Atmosphäre kann man in Ruhe von Geschäft zu Geschäft schlendern und sich die jeweiligen Highlights ansehen.

Store Director Robin Bauer zeigt uns hier ein Taschenmodell von Dior, was gerade sehr beliebt und super trendy ist. An den Promenade Tagen erwartet uns bei Dior aber ein ganz besonderes Modell. Die Mini Saddle Bag mit bunter Baumwollstickerei, die mit hunderten von Perlen bestickt ist. Ich bin schon sehr gespannt auf dieses außergewöhnliche Stück.

Auch Dorothee Schumacher lädt herzlich in ihre Boutique ein. Im Store wird die neue Capsule Collection INTO THE WILD vorgestellt. Die immer währende Sehnsucht nach dem ursprünglichen. Feinster Kaschmir in aufwendigem Mohair Jacquard. Mustermix par excellence mit dem angesagten Midi Rock dazu.

Leonie Spiekermann trägt das besondere Schmuckstück als Brosche, das Tiffany während der Promenade präsentiert. Jean Schlumberger´s Design „Bird On A Rock“ wurde seit 1956 immer wieder neu interpretiert und ist nicht nur bei Kennern sehr beliebt.

Hermès ist offen für Neues. Das traditionsreiche Unternehmen präsentiert an den Promenade Tagen ganz besondere Skateboards.

Montblanc stellt eine neue Reisekollektion vor. Ich habe sie schon gesehen und sie sieht toll aus!

In drei modernen Silhouetten zeigt Burberry neue Trenchcoats.

Prada z.B. stellt eine Plexiglas Tasche vor, die Muccia Prada zusammen mit dem Künstler Damien Hirst entworfen hat.

Während der diesjährigen Promenade wird im Steigenberger Parkhotel ein besonderes Kunstobjekt zu sehen sein. Es wird eine Skulptur von der renommierten Künstlerin Ghada Amer aus New York ausgestellt. Das Kunstobjekt steht symbolisch für die Kreativität und die Internationalität der teilnehmenden Kögeschäfte.

Ghada Amer, »The Heart«, 2012, painted stainless steel, 85,7 x 107,3 x 83,8 cm, Ed. 4/6 © the artist; courtesy Kewenig Berlin and Kukje Gallery, Seoul; Photo by Christopher Burke Studios

Schirmherrin der Veranstaltung ist Dr. Vera Geisel. Ihrem Statement  „Für mich ist die Königsallee die schönste Einkaufsstraße der Welt“, stimme ich voll und ganz zu!

Am 20. September ist für geladene Gäste bis 22 Uhr geöffnet.

Am 21. und 22. September können die besonderen Objekte während der regulären Öffnungszeiten „bewundert“ werden.

Silberfarbene Ballonbouquets weisen Euch den Weg zu den über 30 mitwirkenden Geschäften.

Ich werde am 20. September auf jeden Fall dort sein und würde mich sehr freuen, Euch zu sehen!!!

 

Fotos: Uwe Erensmann

Werbung durch Nennen und Verlinken von Namen und Marken.

Copyrights: Interessengemeinschaft Königsallee Marketing GmbH

MerkenMerken

Posted in , , Tags :

Related Posts

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar

Comment


btt