WhatsGoal – Meetup für eine digitale Zukunft- kennenlernen, austauschen und inspirieren

By Petra Dieners

Ein Meetup in einer Lagerhalle einer Modemarke. Umringt von Kartonagen, Regalen und trendigen Klamotten erzählt uns Lorenz Amend, Inhaber des Fashionlabels LFDY „Live Fast Die Young“ spannend, wir er sein Modebusiness mit Hilfe einer digitalen Strategie innerhalb von drei Jahren zu einem beträchtlichen Umsatz gebracht hat. „Durch soziale Netzwerke, Influencern aus dem Sportbereich und außergewöhnlichen Ideen habe ich es vom Tellerwäscher zum Millionär geschafft,“ witzelt der kreative Modemacher offen, ehrlich und sympathisch.

WhatsGoal hat sich zum Ziel gesetzt das deutsche Sportbusiness in eine erfolgreiche digitale Zukunft zu führen. Die Gründer Paolo Anania (Digitalberatung Granpasso) und Björn Borgeding (Aufsichtsrat von Fortuna Düsseldorf) vernetzen Vereine, Verbände und Sportler mit Start-ups und Querdenkern und ermöglichen den Zugang zu innovativen Technologien und der digitalen Welt. Regelmäßig lädt WhatsGoal zu Netzwerkgesprächen und Vorträgen ein und bringt die Branche zusammen.

Hier Paolo Anania (von links), Björn Bittner Weinblogger und Mr. Düsseldorf Timo Beck.

Die Erfolgsgeschichte von LFDY, erzählt aus erster Hand, zeigt, wie neue digitale Methoden und Kanäle für ein neues Wachstum in der Branche sorgen könnten.

Björn Borgerding moderiert den Abend und verkündet zum Schluss noch eine ganz besondere Neuigkeit: „Unser Highlight des Jahres 2018 wird im kommenden Spätsommer stattfinden. Dann werden wir den ersten „Digital Sport Award“ vergeben. Wir bringen Influencer, Startups, eSport, Podcasts, digitales Engagement und Mut auf die Bühne. Dadurch wollen wir digitale Standards für die gesamte Sportbranche setzen.“

Burkhardt Hintzsche, Stadtdirektor Düsseldorf (rechts) und Stefan Adam, Geschäftsführer der DEG (Mitte).

Björn Bittner erzählt mir von seinen Weinreisen und -events sowie von der ProWein Messe, die vom 18. bis 20. März in Düsseldorf stattfindet.

 

 

 

 

Euch einen schönen und sonnigen Sonntag!

Titelfoto von links: Andrea Höngesberg RP, Christina und Paolo Anania und Marina von Morr.

Werbung durch Nennen und Verlinken von Marken

Fotos von Netzwerker und Fotograf: Uwe Erensmann

Werbung durch Nennen und Verlinken von Marken MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Posted in , , Tags :

Related Posts

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar

Comment


btt