Marina Bay Sands Singapore – was für ein atemberaubender Ausblick!

By Petra Dieners

Ihr kennt dieses Gebäude bestimmt, weil Ihr selbst schon dort wart oder aus dem Fernseh. Immer wenn ich die letzten Jahren in Singapore war, muss ich an diesen Platz zurückkehren. Was für ein unglaublicher Ausblick und ein Gefühl so hoch üben den Wolkenkratzern zu schweben.

Wir haben im Restaurant erst spät einen Platz bekommen und so fahren wir zunächst in den 55. Stock und genießen bei Cocktails den Blick über der City von der Sky Bar aus.

 

 

Im Restaurant CÈ LA VI haben wir die Sicht in die andere Richtung. Unser Blick fällt auf einen Flutlicht beleuchteten Golfkurs und die Musikhalle von Singapore.

Das CÈ LA VI bietet „Modern Asian Cuisine“ und ist wirklich gut! Wir haben Rib Eye und Cod Fish.

Der riesige Marina Bay Sands Komplex ist nicht nur ein Hotel Resort, sondern auch ein Casino, Einkaufszentrum sowie ein Kunst- und Wissenschaftsmuseum und wurde 2010 fertiggestellt.Es gibt sogar eine Eisbahn. Auf den drei Hoteltrümen „liegt“ in 191 m Höhe eine 340 m langer Dachgarten mit einem großen Infinite Pool. Einfach gigantisch!

Ein Stapel Spielkarten war die Idee für die Architektur dieses außergewöhnlichen Gebäudes. Diverse Feng-Shui-Meister haben die Architektur wesentlich mitbestimmt.

Auf jeden Fall ein Besuch wert!!!

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Posted in , Tags :

1 Thought to Marina Bay Sands Singapore – was für ein atemberaubender Ausblick!

  1. Lia Fallschessel Antworten 9. Januar 2018 at 14:44

    Wow…in Singapore war ich ja leider noch nie…sieht toll aus.

    #

Schreibe einen Kommentar

Comment


btt