Wie kombiniert man den High Waist Look? – 5 verschiedene Outfits

By Petra Dieners

High Waist Hosen und Röcke, also Hosen und Röcke, die im Bund hochgeschnitten sind, sind nicht nur gerade sehr modern, sondern machen auch eine gute Figur. Sie „machen“ zwar einen etwas längeren Po, aber dafür einen schlanken Bauch.

Heute stelle ich Euch fünf verschiedene Styles dazu vor. Ich trage eine hochgeschnittene Stoffhose in einem hellen Blaugrau von mm6. Dazu einen kurzen Pulli von Iris von Arnim (schon älter) und Sneakers von Prada. Wichtig ist, dass bei den hochgeschnittenen Hosen das Oberteil zumindest auf einer Seite vorne in den Bund gesteckt wird, damit man die Taille erahnen kann. Sonst sieht man schnell breit aus.

Culottes bleiben im Trend und sind immer hochgeschnitten. Ich habe die neue Hose mit Logomuster von Gucci mit einem schwarzen Rolli und Stiefeln in bordeauxrot von Breuninger kombiniert.
Auch der schmale Brokatrock von I & I Beautyful Dresses ist hochgeschnitten. Dazu sieht ein grob gestrickter Pulli toll aus. Der Pullover macht den Look lässiger (Iris von Arnim). Dazu habe ich meine Leo Pumps kombiniert, die Ihr ja alle schon lange kennt …😊

Diese Hose von Roland Mouret von Breuninger Düsseldorf ist gerade meine Lieblingshose. Hochgeschnitten und ausgestellt im Bein. Dazu trage ich eine Schluppenbluse in blau mit schwarzem Leomuster von Risy & Jerfs. Link. Die schwarzen Samtpumps sind von Balenciaga.

Der High Waist Rock ist ebenfalls von I & I Beautiful Dresses. Sehr gut passt dazu ein schmaler Rollkragenbody (Wolford).

Der Schmuck ist von der Brauksiepe Goldschmiedemanufaktur. Hier der Link.

Euch eine stressfreie Restwoche! Für mich ist Endspurt angesagt…

Werbung durch Nennen und Verlinken von Namen und Marken.

 

Posted in , Tags :
No comments yet.

Schreibe einen Kommentar

Comment


btt