Gina Lehnen – Wäsche, Dessous und Home Wear auf höchstem Niveau

By Petra Dieners

„Das Geschäft ist wie mein zweites Zuhause. Ich liebe die Menschen, die mich hier täglich umgeben und es ist ein Vergnügen für mich mit so toller Ware zu handeln,“ erzählt Gina Lehnen.

Seit über 30 Jahren ist Gina Lehnen an Ort und Stelle mit exklusiver Lingerie, Bademoden und Cashmere Strick im Herzen von Mönchengladbach. In diesem Jahr hat sie auch noch ihre eigene Kollektion „Home of Lingerie“ gelauncht, von der ich Euch schon im September erzählt habe. „Sexy gilt nicht rund um die Uhr. Gerne möchten sich die Frauen zu Hause bequem entspannen und dennoch schick kleiden. Wir haben eine Kollektion aus feinsten Baumwollstoffen, mit perfekter Passform und vor allem pflegeleicht entwickelt. Made in Germany. Ein Luxury Mix & Match Programm, wo man fast alle Teile untereinander kombinieren kann.“

Ein Jumpsuit bzw. Overall in der Farbe moonlight mit dunkelblauer Paspelierung namens „Gitta“ ist einer meiner Favoriten. Super bequem und so schön auf der Haut!

„Diese Kollektion zelebriert die ungeschminkten Momente einer Frau! Der neue Feminismus.“ Dieses Kleid „Gina“ aus Frottee in deep blue ist auch in Baumwolljersey erhältlich, ist so easy und lässig. Einfach übergeworfen und trotzdem gut angezogen.

„Wir haben zeitlose Designs mit französischem Flair entworfen. Sorgfältig gewählte Schnitte und feinste Fasern bieten einen einzigartigen Luxus auf der Haut.“ Gina Lehnen hat die Kollektion zusammen mit der Hochschule Niederrhein entwickelt.

„Ich habe hier gelernt, worauf eine intakte Zusammenarbeit beruht, nämlich auf Vertrauen, Loyalität und Wertschätzung, erzählt mir Julia Nikoleisen, die gerade ihren Master absolviert hat.

„Ab dem ersten Tag bei Gina Lehnen Lingerie habe ich das Gefühl vermittelt bekommen, dass meine Meinung zählt,“ berichtet Derya Yikilmaz.

Wie schon eingangs geschildert, macht Gina nicht nur ihre eigene Kollektion, sondern hat ein tolles Sortiment an ausgesuchter Wäsche, Schlaf- und Bademode, Strümpfen etc. Die Auswahl finde ich traumhaft.Vielen namenhafte Lieferanten für jeden Typ von sexy, feminin bis sportlich. Ein Hot-Spot, selbst für Düsseldorfer …

Hier einige meiner Lieblingsimpressionen:

Die Seide und Spitze von der Marke Marjolaine, die ich zuvor noch nie gesehen habe, finde ich hinreißend. So edel! So schöne Farbkombinationen! Genau mein Geschmack!

 

Dieser Anzug von Hanro ist mir auch sofort ins Auge gefallen. Dazu habe ich ein Spitzenhemdchen in navy von Rosemunde gewählt. Die Schläppchen sind von Katrin Lenze.

Gina Lehnen hat aber auch Cashmere Anzüge, Twinsets, Jacken und Pullis in ihrer Boutique. Hier trage ich einen Cashmereanzug von Allude in camel und unter dem Cardigan ein bordeauxrotes, schlichtes Seidentop von La Perla.

Gina Lehnen und ihr Team freuen sich auf Euch! Vielleicht habt Ihr Lust heute, den 09.12. zum verkaufsoffenen Sonntag nach Mönchengladbach zu fahren und Euch von diesen schönen Dingen inspirieren zu lassen.

Hier die Adresse:

Gina Lehnen

Stephanstraße 12

41061 Mönchengladbach

Tel.: 02161 / 200367

Falls Ihr zu weit weg wohnt, könnt Ihr auch bauf den Webseiten stöbern. Hier die Links: Homewear und Dessous.

Das Verkaufsteam von links: Gina Lehnen, Jeanine Strötges, Doro Joeris und Ilona Theißen.

Foto: Ansgar Bolle

 

Werbung durch Nennen und Verlinken von Namen und Marken.

 

Posted in , Tags :

Trackbacks/Pingbacks

  1. Gina Lehnen - Lieblingsstil's Liebling - Home of Lingerie - 13. Dezember 2018

    […] Petra Dieners, das Gesicht hinter dem Fashion und Lifestyle Blog LIEBLINGSSTIL erzählt auf ihrem Blog über ihr Einkaufserleblis bei Gina Lehnen Lingerie. Ihren Beitrag „Gina Lehnen – Wäsche, Dessous und Homewear auf höchstem Niveau“ und ihre Lieblingsstücke findet ihr HIER […]

Schreibe einen Kommentar

Comment


btt