Les Nuits Du Château De La Moutte & mein Outfit

By Petra Dieners

Schon seit Jahren möchte ich hier ein Konzert erleben. Immer wieder habe ich darüber gelesen, aber irgendwie kam immer etwas dazwischen. Das Chateau De La Moutte liegt oberhalb von St. Tropez

Der Weg zum Schloss führt über eine wunderschöne Palmen- und Orleanderallee.

Das Schloss ist etwas morbid. Die Außenwände sind terracottafarben und die Fenster und Türen sind von der Sonne ausgeblichen in rot. Riesige Palmen und üppige Vegetation, die fast einem Dschungel gleichen, umgeben das Schloss.

Präsidentin der Veranstaltung Catherine Paley-Vincent eröffnet das Konzert. Nur sieben Konzerte gibt es insgesamt am Schloss pro Jahr, die alljährlich im August stattfinden.

Die Architektur und die Bäume bilden ein Atrium, dass nicht nur eine schöne Kulisse für ein Konzert ist, sondern auch eine tolle Akustik unter freiem Himmel bietet. Boris Berezovsky, ein hervorragender Pianist spielt Piazzolla und Mendelssohn auf dem Flügel.

Mit Boris Berezovsky spielen Jing Zhao auf dem Cello und Michel Guttman auf der Violine Scriabine und Stravinsky.

Das Publikum ist begeistert und hört nicht auf zu applaudieren. Fünf Zugaben werden gespielt.

Die ersten Tage verbringe ich mit meinen Eltern in Südfrankreich. Beide sind große Fans der klassischen Musik. Gemeinsam geniessen wir dieses schöne Konzert.

Die Sitzgelegenheiten sind etwas gewöhnungsbedürftig …

Mein Kleid wurde aus einem Hermès Tuch genäht. Dazu trage ich eine Tasche von Kult -Gaia, die dem Outfit etwas die Eleganz nimmt.

Meine Mutter trägt ein Seidenkleid mit angedeuteten Trompetenärmeln in einem leuchtenden Korallenton von Alice & Trixie.

Geniesst den Sonntag!!!

Werbung durch Nennen und Verlinken von Namen und Marken

 

Posted in , , Tags :
No comments yet.

Schreibe einen Kommentar

Comment


btt