Breuninger: Talk mit Dr. Helga Breuninger – eine sehr beeindruckende Persönlichkeit

By Petra Dieners

Dr. Helga Breuninger, Urenkelin des Kaufhausgründers, hat mich fasziniert! Ihre offene und äußerst sympathische Art, ihr humorvoller Umgang auch über sich selbst lachen zu können, ihr wacher Blick und ihre Energie sind unvergleichlich.

Das Haus Breuninger hat gemeinsam mit der Bürgerstiftung Düsseldorf  zu einer Talkveranstaltung mit Helga Breuninger eingeladen.

Helga Breuninger hat Volkswirtschaft und Psychologie studiert und ist u.a. Geschäftsführerin zweier Stiftungen, die Helga Breuninger Stiftung und die Breuninger Stiftung. Sie ist ebenfalls Vorsitzende der Bürgerstiftung Stuttgart und bekleidet mehrere Ehrenämter.

Dr. Helga Breuninger, Breuninger Talk, Lifestyle Blog, Lieblingsstil.com,

Im Gespräch mit center.tv-Redaktionsleiter und Fernsehmoderator Christian Zeelen erzählt Helga Breuninger in charmanter und humorvoller Weise wie sie es schafft, Stiftungsarbeit erfolgreich zu machen. „Für alle Beteiligten muss ein Mehrwert dabei herauskommen, sonst macht es keinen Sinn, Ich bin keine Charity Lady, sondern ein Motor des Wandels, innovatorisch,“ argumentiert Helga Breuninger. „Die Politik, die Unternehmen und die Bürger müssen gemeinsam Missstände analysieren und Wege erarbeiten, um Probleme zu lösen.“ In Stuttgart z.B. gibt es 4500 Flüchtlinge unter 25 Jahren, die schnellst möglich ausgebildet werden müssen. Gemeinsam mit Politik, vielen Stuttgarter Unternehmen und Bürgern hat man einen Ausbildungscampus errichtet, wo die Flüchtlinge eng betreut werden. In gemeinschaftlicher Arbeit mit den Flüchtlingen ist der Campus errichtet worden. Ein Bürger übernimmt jeweils die Patenschaft für zwei Flüchtlinge und hilft bei Problemen der Integration während der Ausbildung. Die Mitarbeiter der Firmen können die bei diesem Projekt gewonnene Erfahrung sehr gut im eigenen Unternehmen wieder einsetzen. So werden gemeinsam Dinge gelöst, die alle nach vorne bringen.

Dr. Helga Breuninger im Gespräch mit christian Zeelen, Talk mit Dr. Helga Breuninger, Lieblingsstil.com,

Auch Sabine Tüllmann, Vorstandsvorsitzende der Bürgerstiftung Düsseldorf ist beeindruckt von Helga Breuninger und möchte sich ein Beispiel an ihren Verhandlungsgeschick und Erfolg nehmen.

Sabine Tüllmann Bürgerstiftung Düsseldorf bei Breuninger, Christian Zeelen, Lifestyle-Blog, Lieblingsstil.com,

In einem privaten Gespräch vor der offiziellen Veranstaltung erzählt mir Helga Breuninger, dass ihre Mutter Modedesignerin war und sie auch einen großen Faible für Mode hat. Gerne hätte sie eine Ausbildung im Modebereich gemacht, aber da sie ursprünglich davon ausgegangen ist, die Unternehmsnachfolge anzutreten, hat sie einen anderen Ausbildungsweg eingeschlagen.

Die Unternehmerstochter geht regelmäßig in eins der Breuninger Häuser und liebt vor allem die Schuh-, Taschen und Kosmetikabteilung. Sie erzählt, dass sie bei offiziellen Anlässen klassisch-elegant und gern auch farbig gekleidet ist. Privat liebt sie es eher flippig und kreativ. Sie mag schwarz und ihr gefallen schräge Schnitte und fließende Stoffe im Oversize Look kombiniert mit einer tollen Kette.

„Ich kann mich von nichts trennen“, erzählt mir die Bundesverdienstkreuzträgerin erster Klasse.“ Zu Hause habe ich eine 12 meter lange Schrankwand. Darin befinden sich noch Kleidungsstücke aus den 70ger Jahren, die ich auch immer wieder trage.“

Gedanken um ihr Alter macht sie sich seit kurzer Zeit gar nicht mehr:  „Ich hatte eine Phase, wo ich nachts schlecht geträumt und mir zu viele Gedanken zu dem Thema gemacht habe. Ich habe das mental überwunden. Ich gehe jetzt davon aus, dass ich 140 Jahre alt werden, dass ich jetzt noch 70 Jahre vor mir habe und seit dem geht es mir viel besser! Ich habe wieder wesentlich mehr Energie und fühle mich frisch und jung!“

Ein sehr anregendes und motivierendes Gespräch! Lieben Dank an Dr. Helga Breuninger!

Titelfoto und Einzelfotos: Uwe Erensmann

 

 

Posted in , , , Tags :
No comments yet.

Schreibe einen Kommentar

Comment


btt